Feuchtigkeitsspendende "Minty-Lemon-Bodylotion" mit Gurkensamenöl und Gurkenextrakt

Entstanden ist diese frisch riechende Bodylotion aus einer After-Sun-Lotion welche wir im Urlaub dabei hatten - ich hab dann mal etwas an dem Rezept “gedreht”. Die Wasserphase enthält Bergamottminz- und Myrtenhydrolat und bei den Wirkstoffen habe ich zwei “Feuchtigkeitsspender” mit eingebunden: Gurkensamenöl und Gurkensamenextrakt.

Da ich Unmengen an Emul Care PSC 3 da habe, hab ich nach ewigen Zeiten mal wieder damit gerührt... Dieses Rezept ist durch den Emulgator und die One-Pot-Methode anfängertauglich.

Weiterlesen
Zitroniger Shampoobar für trockene & empfindliche Kopfhaut- mit Ghassoul Tonerde

Gestern kam das Gespräch auf Shampoobars… und schon hatte ich eine “Bestellung” - für trockene und empfindliche Kopfhaut mit etwas Schuppen, sowie feinem Haar bei beiden. Die Marokkanische Tonerde ist besonders sanft zur Kopfhaut und die ätherischen Öle und der Weihrauchauszug sind gut für so eine empfindliche und gestresste Kopfhaut.

Weiterlesen
Orange-Kakao Shampoo- und Duschbar

Ich hatte dann mal Lust auf Schokolade … und dann kam mir Ende August die Idee, Schokopulver in meinen Shampoobars zu verarbeiten. Nach einigem Einlesen zu rohem Kakaopulver entstand dann ein neuer Shampoo- und Duschbar mit Orangenduft und Schokinote. Für die Orangennote habe ich Nerolihydrolat (hautberuhigend) sowie das ätherische Öl Blutorange gewählt.

Weiterlesen
Leckere Weihrauch-(Cist)rose-Bodybutter mit 10% Urea - gerade richtig für den Herbst

Der Herbst kündigt sich an, und meine Haut braucht zu dieser Jahreszeit wieder mehr Pflege. Letzten Winter habe ich mit diesem Rezept zum ersten Mal angefangen zu experimentieren. Ich wollte etwas für trockene Haut kreieren, was buttrig und pflegend ist ….. und ich hatte die Konsistenz der Bodyshop-Buttern von vor 25 Jahren in Erinnerung - leider vertrag ich die heutigen nicht mehr.

Weiterlesen
Pflegender Shampoobar - umweltfreundlich, praktisch und inzwischen mein absoluter Liebling!

Am Samstag ist ein sehr pflegender Shampoobar mit Kokosduft entstanden . Da ich eine sehr zickige, trockene Kopfhaut, viel und trockenes Haar (leichte Locken) habe, musste etwas sehr pflegendes mit dem richtigen PH-Wert her. (Hier ist der Conditioner bis zu einem gewissen Grad schon mit eingebaut.)

Weiterlesen
Immer der Nase nach - über (Wohl)Gerüche, Räuchern und das limbische System

Schon seit Jahrtausenden weiss man um den Effekt von Düften, und versucht diese nicht fassbaren, nicht sichtbaren Duftstoffe einzufangen und festzuhalten. Unsere Nase ist fähig einen Duft in Millisekunden zu analysieren und zu zerlegen … und unser Gehirn gibt uns dann ein Feedback, was dies ist und was wir tun sollen (z.B. es riecht nach Rauch -> womöglich Feuer? löschen? fliehen?).

Dieser Prozess - und die Schnelligkeit davon - ist für mich ein kleines Wunder, welches mich seit meiner Kindheit fasziniert.

Weiterlesen